Windows 10: Upgrade kostet bald bis zu 279 Euro

windows-10Mit 30. Juli gibt es kein Gratis-Update mehr eine Aktualisierung von Windows 7 und 8 ist meist empfehlenswert.

Monatsende wird ein Wechsel von einer älteren Windows-Ausgabe genau so teuer wie der Erwerb einer Lizenz des Betriebssystem für einen Rechner ohne Betriebssystem. Der offizielle Preis liegt bei 135 Euro für die an Privatanwender gerichtete „Home“-Edition. Die für Kleinunternehmen ausgelegte „Pro“-Version schlägt mit 279 Euro zu Buche.

Quelle: http://derstandard.at/2000041698522/Windows-10-Upgrade-kostet-bald-bis-zu-279-Euro

Der Updateprozess ist im Grunde sehr schmerzfrei. Firmen empfehlen wir sich vorher mit Ihrem ITler zusammenzusitzen und die Kompatibilität zu Spezialsoftware abzuklären

Sollten Fragen auftauchen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!


Öffnungszeiten Sommer 2016

uhrShop:
Montag bis Freitag von 9:00 bis 12:00.

Telefonische Erreichbarkeit:
Montag bis Freitag von 8:00 bis 18:00.

Kunden mit Supportvertrag:
Montag bis Samstag von 6:00 bis 22:00.

Am Nachmittag gerne nach telefonischer Vereinbarung!

+43 5673 21939
office@it-valentin.at

Euer IT-Valentin Team


Willkommen bei IT-Valentin.at

Sie benötigen ein neues IT-Produkt, oder sind auf der Suche nach einer durchdachten Problemlösung?
Verschaffen Sie Ihrem Unternehmen einen Wettbewerbsvorsprung durch unser Know-How!
…mehr Infos