HotSpot – Internet für Ihre Gäste

Unser Hotspot-System ist eine Eigenentwicklung die wir seit 2008 immer wieder erweitern und verbessern. Wir bemühen uns das System so einfach wie möglich zu halten.
  • Was ist ein HotSpot?
    Hot Spots sind öffentliche drahtlose Internetzugriffspunkte, die (oft gegen Bezahlung) für jedermann zugänglich sind. Die meisten sind im öffentlichen Raum installiert: in Restaurants, Cafés, Hotels, Krankenhäusern oder öffentlichen Plätzen (Flughäfen, Bahnhöfen usw.). Mit einem Notebook, Tablet-PC oder Mobiltelefon kann man mittels der WLAN-Technologie eine Verbindung zum Internet aufbauen. (QuelleWikipedia)
  • Wie wird mit dem Gast Abgerechnet?
    Im Grunde ist die Abrechnung Ihrer Gäste ganz alleine Ihnen überlassen. Unser System ermöglicht verschiedenste Szenarien. Kostenlos, gegen Gebühr oder aber auch nur die erste Stunde kostenlos. Hier gibt es eine Vielzahl von Möglichkeiten.
  • Jedes Ticket ist einem Gast zugeordnet.
    Bei Erstellung eines Tickets muss dieses regestriert werden. Durch Hinterlegung der Zimmernummer, via SMS-Aktivierung oder PayPal Freischaltung. Derzeit arbeiten wir an einer Schnittstellenanbindung zu den verschiedensten Hotelsoftwarelösungen.

Kosten?
Gerne schauen wir persönlich bei Ihnen vorbei und besprechen, welche Lösung und Abrechnungsmodel das Richtige für Sie ist.

Bitte beachen Sie, dass Sie einen Internetanschluss benötigen, um das System ans Internet anzubinden.

Beachten Sie auch, dass wenn Sie Ihr Wlan flächendeckend in Ihrem Gebäude anbieten möchten, weiter AccessPoints, sowie eine strukturierte Verkabelung notwendig sein wird. Hierbei stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung und beraten Sie umfangreich.

  • Noch Fragen? Wir würden uns über Ihren Anruf oder ein E-Mail freuen. Natürlich schauen wir auch gerne bei Ihnen vorbei, um die optimale Lösung für Sie zu finden.